Wilde Schweiz

Foto: Benteli

Foto: Benteli

Dass es in der Schweiz Berge gibt, weiß jeder (von Obelix einmal abgesehen). Wie wild diese Bergwelt ist, wusste ich erst nach dem Studium dieses wunderschönen Bildbandes von Max Schmid. Die Fotos könnten genauso gut aus den Rocky Mountains stammen, aus Island oder der skandinavischen Tundra – so mächtig und menschenleer erscheinen die Landschaften. Schmid ist Meister darin, die außergewöhnlichsten Lichtstimmungen einzufangen. Gepaart mit seinem Talent, faszinierende Vordergründe für seine Berg- und Gletscherbilder zu finden, hebt dies seine Bilder der wilden Schweizer Landschaft weit aus dem Postkartenüblichen heraus. Einziger Wermutstropfen in diesem sonst genialen Buch: Einige wenige Reproduktionen sind leider richtig schlecht. Mangelnde Detailschärfe, übersättigte Farben und Schattenpartien ohne Zeichnung trüben den Genuss. Ob das Qualitätsproblem die ganze Auflage betrifft oder ob ich nur ein Montagsexemplar erwischt habe, kann ich nicht sagen. Davon unbenommen bleibt das Buch ein Muss für jeden, der sich für die wilde Seite der Schweiz interessiert. Fotografen finden eine Fülle von Inspirationen – und den Beweis, dass außergewöhnliche Landschaftsfotografie ohne Interkontinentalflug oder Himalaja-Trekking möglich ist.     Swiss Wilderness Max Schmid Fotografien 248 Seiten, über 220 Abbildungen 24,5 x 30,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag Benteli ISBN: 978-3-7165-1745-1 € 54.00 Andere Rezensionen lesen Bei Amazon kaufen

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Bitte lösen Sie folgende Rechenaufgabe: *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.